Hintergrund · 26. Okt. 2010 · admin

Knauber – ein Unternehmen mit Verantwortung

Knauber übernimmt als Familienunternehmen mit über 100-jähriger Tradition seit langem unternehmerische Verantwortung – und dies in vielen Bereichen: Zu unserer ökonomischen Verantwortung gehört der wirtschaftliche Erfolg, durch den der Fortbestand des Unternehmens mit seinen vielen Arbeitsplätzen gesichert wird.

Zu unserer sozialen Verantwortung stehen wir, indem wir Bildung und Kultur unterstützen und uns für soziale Belange einsetzen. Auch der Umwelt gegenüber stehen wir in der Pflicht. Hier engagieren wir uns seit vielen Jahren, zum Beispiel als ÖKOPROFIT-Unternehmen, und suchen permanent nach Möglichkeiten, unsere Energiebilanz zu verbessern.

Die ökologische Verantwortung unseres Unternehmens

Wir handeln nicht im luftleeren Raum – unser unternehmerisches Handeln hinterlässt Spuren und hat Auswirkungen auf die Umwelt. Diese möchten wir so weit wie möglich minimieren und dabei gleichzeitig wirtschaftlich weiter erfolgreich sein. Als ÖKOPROFIT-Unternehmen setzen wir uns schon viele Jahre dafür ein, unser Handeln so umweltverträglich wie möglich zu gestalten und an der Verbesserung unserer Energieeffizienz zu arbeiten. Aber Knauber wäre nicht Knauber, wenn es nicht immer wieder neue Initiativen, Anregungen und Ideen gäbe, die uns weiter nach vorne bringen, auch im Klimaschutz.

Unser jüngstes Engagement, die Kompensation von 6.000 Tonnen Kohlendioxid aus der Geschäftstätigkeit der ganzen Knauber Gruppe, ist gleichzeitig Startschuss für die ‘Initiative Knauber Pro Klima’, unter deren Dach wir künftig alle Maßnahmen zum Wohle der Umwelt bündeln werden.